Übersetzung: Dörthe Nickel :: Februar 2008

Krebs ist der innere Feind, das kriminelle Element, das die Harmonie der Zellgemeinschaft unseres Körpers zerstört. Unsere interne Polizei, unser Immunsystem, tut alles in ihrer Macht stehende um diese Unruhe stiftenden Zellen aufzuspüren und zu entwaffnen. Trotzdem werden diese Anstrengungen häufig durchkreuzt, wenn der Krebs unbeherrschbarer wird und schlussendlich entkommt. Die Forschung belegt, dass das Epigenom einen wichtigen Faktor für das Entrinnen des Krebses enthält und es sieht sogar so aus, als ob durch die Manipulation des Epigenoms der Krebs näher daran ist, wieder eingefangen zu werden.